Kochbücher


Das Schinderhannes Kochbuch

Das kleine Kochbuch aus dem Hunsrück

Preis: 9,99 € zuzüglich Versandkosten
 


Die Hunsrücker Küche

Rezepte und Bräuche meiner Heimat

Preis: 9,99 €  zuzüglich Versandkosten
 


Heimatkrimis


Der Scharfrichter

Historischer Roman von Werner Uebel

Preis: 12,80 € zuzüglich Versandkosten
 

Klappentext: Ende des 14. Jahrhunderts. Im Hunsrück herrscht das Geschlecht der Grafen von Sponheim. Kriege und Auseinandersetzungen mit dem mächtigen Kurfürsten von Trier und umherstreifende Räuberhorde sind keine Seltenheit.

Abraham Nagel, der Schafrichter von Birkenfeld, stirbt bei einer Hinrichtung unter mysteriösen Umständen. Sein halbwüchsiger Sohn Rudolf in seine Heimatstadt zurück, um den Tod seines Vaters aufzuklären. Während des großen Jahrmarkts trifft er auf die Zigeunerin Janka und den fahrenden Spielmann Daniel, der auf der Suche nach seinen verschollenen Eltern ist. Als es ihnen endlich gelingt, die Mauer des Schweigens zu durchbrechen und Licht in das Dunkel zu bringen, kommen sie einem teuflischen Verbrechen auf die Spur....


Maskentanz

Krimi  von Thomas A. Ruhk

Ein Unbekannter versetzt unbescholtene Bürger in der Gegend um Idar-Oberstein in Angst und Schrecken. Immer wieder erscheint er in Gestalt von toten Angehörigen. Auch Oscar Konradt sieht seine verstorbene Frau mehrfach. Als die Situation für ihn immer beängstigender wird, ruft er die Polizei. Den Beamten bietet sich ein entsetzliches Bild: Konradt liegt erschlagen in einer Blutlache. Unter seiner Leiche befinden sich ein neueres Foto von Hauptkommissar Finn Steinmann und seiner Freundin, der Rechtsmedizinerin Katja Neisinger und die mit Filzstift geschriebene Zeile "Wir zeigen euch die Tür". Finn nimmt die Drohung sehr ernst, denn Tage zuvor war er in seiner Wohnung niedergeschlagen worden. Der Hauptkommissar weiß, er kann die hochschwangere Katja nur bedingt schützen. Daher bringt er seine Freundin an einen sicher geglaubten Ort...

Preis: 10,00 € zuzüglich Versandkosten
 


Strohbär

Krimi von Thomas A. Ruhk

Der anonyme Anrufer spricht "von einem stück Gerechtigkeit", das die Polizisten in der leerstehenden Schmiede erwartet. Der furchtbare Anblick der nackten männlichen Leiche inmitten eines Strohkreises schockiert selbst die abgebrühtesten Kollegen, denn die sorgfältige Herrichtung des Tatorts deutet auf einen Ritual-Mord hin. Kriminalhauptkommissar Finn Steinmann, Spezialist für Verbrechen mit okkulentem Hintergrund, leitet die einberufene SOKO, die sich kurze Zeit später mit weiteren immer grauenvolleren Strohkreis-Tatorten auseinandersetzen muss, denn der Täter führt seinen Rachefeldzug kontinuierlich fort. Er beginnt SOKO für seine Zwecke zu instrumentalisieren.

Preis: 10,00 € zuzüglich Versandkosten
 


Märchen


Zauberwald in Gefahr

vom geheimen Leben der Gnomen, Elfen, Feen, Sylphen, Nixen, Zwerge, Riesen und Salamander

Im Wald verfolgt die alte Jagdhündin zusammen mit ihrem Freund, dem kleinen Förstersohn Toni eine Tierspur. Dabei erscheint ihnen ein Waldwesen, welches die beiden scharf ermahnt. Es stellt sich heraus, dass der Gnom Willi Wurzel von der großen weißen Fee zu Tonis Lehrer bestimmt wurde. So erfährt Toni alles Wissenswertes über die Welt der Wesen und ihrer Aufgaben. Zusammen erleben sie das Abenteuer eines Waldbrandes.

Toni muss erkennen, in welch große Not das unsichtbare kleine Volk durch das rücksichtslose Wirken vieler Menschen gebracht wird. Bei einem Treffen aller wesenhaften Führer wird nun eine Strategie entwickelt, wie die Menschen zur Vernunft gebracht werden können.

Preis: 6,50 €  zuzüglich Versandkosten
 


Reiseführer


111 Orte im Hunsrück die man gesehen haben muss

Das Original von Peter und Elisabeth Friesenhahn

Wo haben selbst Frauen niemals kalte Füße? Woher hat Papst Benedikt seinen Karnevalsorden? Und kennen Sie schon den kleinen Bruder vom Nürnburgring?

Der Hunsrück hat es wirklich in sich. Entdecken Sie Ungewöhnliches und Spannendes in dieser traditionsreichen Region zwischen Mosel und Rhein.

Preis: 14,95 € zuzüglich Versandkosten
 


TOURIST-INFORMATION
des Birkenfelder Landes

Friedrich-August-Straße 17
(im Museum)
D-55765 Birkenfeld

Tel.: 0 67 82 / 98 34 57-0
Fax: 0 67 82 / 98 34 57-3

info@birkenfelder-land.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 12.00 Uhr
14.00 bis 16.00 Uhr

Freitag
10.00 bis 15.00 Uhr

Erlebnisregion