Museum „Alter Dreschschuppen“

Das im Jahre 1993 eröffnete Dorfmuseum – „Alter Dreschschuppen“ in Brücken – umfasst auf einer Gesamtfläche von ca. 300m² eine Ausstellung der gesamten Palette landwirtschaftlicher Geräte.

Über 300 Exponate, die vom Pferdehalfter über das Kuhkummet bis zur Dreschmaschine reichen, vermitteln dem Betrachter einen interessanten Einblick in das einstige landwirtschaftliche Arbeitsleben der Region des Birkenfelder Landes.

Öffnungszeiten:

nach Vereinbarung, ganzjährig

Eintrittspreise:
Kostenlos

Infoadresse:
Ortsgemeinde Brücken
Ortsbürgermeister Karl-Otto Engel
Apfelbüscherstraße
55767 Brücken

+49 (0) 67 82 / 24 19
www.bruecken-nahe.de/museum.html

TOURIST-INFORMATION
des Birkenfelder Landes

Friedrich-August-Straße 17
(im Museum)
D-55765 Birkenfeld

Tel.: 0 67 82 / 98 34 57-0
Fax: 0 67 82 / 98 34 57-3

info@birkenfelder-land.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 12.00 Uhr
14.00 bis 16.00 Uhr

Freitag
10.00 bis 15.00 Uhr

Erlebnisregion