Kochbücher

Das Schinderhannes Kochbuch

Hunsrücker-Rezepte

Preis: 9,99€ zuzüglich Versandkosten
 

Die Hunsrücker Küche

Hunsrücker-Rezepte

Preis: 9,99€  zuzüglich Versandkosten
 

Heimatkrimis & Fantasy Romane

Maskentanz

Krimi  von Thomas A. Ruhk

Ein Unbekannter versetzt unbescholtene Bürger in der Gegend um Idar-Oberstein in Angst und Schrecken. Immer wieder erscheint er in Gestalt von toten Angehörigen. Auch Oscar Konradt sieht seine verstorbene Frau mehrfach. Als die Situation für ihn immer beängstigender wird, ruft er die Polizei. Den Beamten bietet sich ein entsetzliches Bild: Konradt liegt erschlagen in einer Blutlache. Unter seiner Leiche befinden sich ein neueres Foto von Hauptkommissar Finn Steinmann und seiner Freundin, der Rechtsmedizinerin Katja Neisinger und die mit Filzstift geschriebene Zeile "Wir zeigen euch die Tür".

Preis: 10,00€ zuzüglich Versandkosten
 

Strohbär

Krimi von Thomas A. Ruhk

Der anonyme Anrufer spricht "von einem Stück Gerechtigkeit", das die Polizisten in der leerstehenden Schmiede erwartet. Der furchtbare Anblick der nackten männlichen Leiche inmitten eines Strohkreises schockiert selbst die abgebrühtesten Kollegen, denn die sorgfältige Herrichtung des Tatorts deutet auf einen Ritual-Mord hin.

Preis: 10,00€ zuzüglich Versandkosten
 

Der Scharfrichter

Historischer Roman von Werner Uebel

Ende des 14. Jahrhunderts. Im Hunsrück herrscht das Geschlecht der Grafen von Sponheim. Kriege und Auseinandersetzungen mit dem mächtigen Kurfürsten von Trier und umherstreifende Räuberhorden sind keine Seltenheit. Abraham Nagel, der Scharfrichter von Birkenfeld, stirbt bei einer Hinrichtung unter mysteriösen Umständen. Sein halbwüchsiger Sohn Rudolf in seine Heimatstadt zurück, um den Tod seines Vaters aufzuklären.

Preis: 12,80€ zuzüglich Versandkosten 

Azurit

von Norman Liebold

Eine Hunsrücker-Phantasie um die Niederbrombacher Kirche und Philipp Devaud

In der ältesten Kirche des Hunsrücks schlummert seit Jahrhunderten ein Geheimnis. Der Junge Künstler Johannes wird durch seinen Meister Philippe Devaud auf eine mystische Reise durch sich selbst und die Quelle von Mut und Inspiration geschickt.

Ein verschollenes Bosch-Gemälde, ein Tor nach Anderswelt und die eigenen Schatten und Dämonen sind Ingredentien dieser kleinen Künstlernovelle, die Phantastik mit Wirklichkeit verschmilzt.

 

Preis: 4,99€ zuzüglich Versandkosten

Dämonen Wall

von Norman Liebold

Im tiefsten Hunsrück zwischen den Ruinen der Kelten und Römer wird der Fund einer Bronzestatue für den Archäologen Rüdiger und seinen Prof zur Begegnung mit uralten Mächten, die über das Schicksal der Menschheit entscheiden. Sie müssen sich einem Gefangenen Dämon stellen und die keltische Quellgöttin Aventia aus Ihrem Schlaf erwecken.

Liebold vermischt einmal mehr Fiktion und Realität, diesmal in den moosigen Wäldern um Abentheuer im Nationalpark Hunsrück-Hochwald. Er spielt mit realen Orten, Geschehnissen und Menschen, um zwischen Sozialkritik, Horror, Indiana Jones und keltischen Mythen einen Reigen zu Tanzen, der auch den Humor nicht zu kurz kommen lässt.

Preis: 12,00€ zuzüglich Versandkosten

Sagen und Märchen

Sagen und Märchen aus dem Hunsrück

von Gundula Hubrich-Messow

Wer erinnert sich nicht an den mehrteiligen Fernsehfilm "Die Heimat" von Edgar Reitz aus dem fiktiven Ort Schappach, der die Mundart des Hunsrücks in alle deutschen Wohnstuben trug. Diese waldreiche Region zwischen Rhein und Saar, Mosel und Nahe rückte mit einem Schlag ins Bewusstsein des Publikums, das vielleicht überrascht sein dürfte, dass dort auch zahlreiche Volkserzählungen beheimatet sind. Als Akteure treten beispielsweise der Sponheimer Abt Johannes Trittenheim bzw. Tithemius, Dr. Faust, Loretta von Starkenburg und vor allem der berühmt-berüchtigte Schinderhannes auf. Weitere Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten, der wilde Jäger, ruhelose Tote, Riesen oder der Teufel sollen dort ihr Unwesen getrieben haben. Berichtet wird ebenso von Spuk, von versuchten Schatzhebungen oder von Frevel und Sühne, um nur einige Themen der gut hundert Sagen und Legenden zu nennen. Aus dem Hunsrück wurden darüber hinaus über zwanzig Märchen und Schwänke überliefert.

Preis: 6,95€ zuzüglich Versandkosten

Literatur über den Hunsrück

111 Orte im Hunsrück die man gesehen haben muss

Das Original von Peter und Elisabeth Friesenhahn

Wo haben selbst Frauen niemals kalte Füße? Woher hat Papst Benedikt seinen Karnevalsorden? Und kennen Sie schon den kleinen Bruder vom Nürnburgring?

Der Hunsrück hat es wirklich in sich. Entdecken Sie Ungewöhnliches und Spannendes in dieser traditionsreichen Region zwischen Mosel und Rhein.

Preis: 16,95€ zuzüglich Versandkosten
 

Hunsrück-Hochwald

Der Nationalpark Hunsrück-Hochwald im Südwesten Deutschlands verbindet Rheinland-Pfalz und das Saarland miteinander. Mit seiner außergewöhnlichen vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt inmitten beeindruckender Wald und Forstgebiete bietet er ein unvergessliches Naturerlebnis. Darüber hinaus wartet die Region mit einer gleichermaßen langen und spannenden Kultur- und Industriegeschichte auf. Klaus Eberhard  Wild präsentiert eine kurzweilige  Reise in die Vergangenheit des heutigen Nationalparks, seiner Ortschaft und Bewohner. Relikte der Kelten- und Römerzeit, des Mittelalters und der Neuzeit werden ebenso beleuchtet, wie die einst so wichtige Erzverhüttung und Holzwirtschaft.

Erinnerungen an bedeutende Industriedenkmäler , Personen, und Ereignisse, die das Leben der Mensch nachhaltig prägten und der Landschaft ihren Stempel aufdrückten, runden die detaillierten Ausführungen ab.

Dieser reich bebilderte Band ist ein Muss für alle, die sich für die wechselvolle Geschichte dieser einzigartigen Kulturregion interessieren.

Preis: 20,00€ zuzüglich Versandkosten

TOURIST-INFORMATION
des Birkenfelder Landes

Friedrich-August-Straße 17
(im Museum)
D-55765 Birkenfeld

Tel.: 0 67 82 / 98 34 57-0
Fax: 0 67 82 / 98 34 57-3

info@birkenfelder-land.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 12.00 Uhr
14.00 bis 17.00 Uhr

Freitag
10.00 bis 15.00 Uhr

In den Wintermonaten gelten abweichende Öffnungszeiten.

Erlebnisregion

Sitemap