29.06.19

29. Juni 2019: E-Mountainbike Tour durch den Nationalpark

Nationalparkregion, geführte Radrundtour zum keltischen Ringwall und zum Ochsenbruch

E-Mountainbike Tour durch den Nationalpark

geführte Radrundtour zum keltischen Ringwall und zum Ochsenbruch

Erleben Sie den Nationalpark Hunsrück-Hochwald aus dem Sattel eines E-Bikes.
Die rund 40 Kilometer lange Tour führt vom Forellenhof bei Börfink über Forstwege zu einigen Highlights des Nationalparks, welche Ihnen von dem zertifizierten Nationalparkführer Sascha Becker gezeigt und erläutert werden.
Die Strecke führt zunächst entlang des Dollbergs zum keltischen Ringwall (Hunnenring) bei Otzenhausen. Von da aus führt die Tour nach Muhl zur einzigen Kirche im Nationalpark und schließlich weiter zum Ochsenbruch, eines für den Hunsrück typischen Hangmoores. Gegen Ende der Tour wird das Nationalparkdenkmal bei Börfink besichtigt, bevor es wieder zum Startpunkt der Tour zurück geht. Dort besteht nach Ende der Tour die Möglichkeit sich wieder zu stärken und den Tag gemütlich ausklingen zulassen (im Preis nicht enthalten).

Die gesamte Strecke führt über Forstwege, welche jedoch unterschiedlich grob geschottert sind. Deshalb ist es wichtig breite und geländegängige Reifen am Fahrrad  montiert zuhaben.
Teilnehmer die ihr eigenes E-Bike mitbringen sind für dessen Verkehrstauglichkeit selbst verantwortlich.

Es besteht die Möglichkeit E-Mountainbikes und Fahrradhelme auszuleihen, gegen Aufpreis und Voranmeldung. Die Anzahl ist begrenzt.

Die Strecke ist ca. 40 Kilometer lang, Rucksackverpflegung sowie geeignete E-Bikes (Mountainbike), Reparaturset für Reifenpannen inkl. geeignetes Werkzeug und witterungsangepasste Fahrradbekleidung sind vorausgesetzt.

Die Dauer der Tour liegt bei 4 bis 5 Stunden inklusive Pausen.

Die Radtour kostet pro Person ab 14 Jahren 10,00€
Mietpreis E-Mountainbike 25,00€
Mietpreis Fahrradhelm 2,00€

Treffpunkt ist am Samstag 29.06.19 um 14.00 Uhr am Forellenhof Trauntal bei 54422 Börfink an der L165.

Anmeldungen bis zum 28.06.19 bei:

Erlebnis Nationalpark GmbH (ENP)
Tel. 06782 / 1221016
Mobil: 0176 12004150
info@erlebnis-hunsrueck.de

TOURIST-INFORMATION
des Birkenfelder Landes

Friedrich-August-Straße 17
(im Museum)
D-55765 Birkenfeld

Tel.: 0 67 82 / 98 34 57-0
Fax: 0 67 82 / 98 34 57-3

info@birkenfelder-land.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 12.00 Uhr
14.00 bis 17.00 Uhr

Freitag
10.00 bis 15.00 Uhr

In den Wintermonaten gelten abweichende Öffnungszeiten.

Erlebnisregion