• 29. Dezember 2019: Theaterfahrt: Cabaret

29. Dezember 2019: Theaterfahrt: Cabaret

Musical im Pfalztheater, Kaiserslautern, 18:00 Uhr

Astrid Vosberg, Ensemble Tanz, Extrachor

Die alljährliche Weihnachtsfahrt ins Theater findet in diesem Jahr in das Pfalzztheater nach Kaiserlautern statt. Gezeigt wird das Musical Cabaret.
Willkommen! Bienveue! Welcome! – „Cabaret“ am Pfalztheater Kaiserslautern
Der amerikanische Schriftsteller Clifford Bradshaw kommt Anfang der 30er Jahre in das vor Leben strotzende Berlin. Er findet Unterkunft in Fräulein Schneiders Pension und lernt im KitKatClub die Cabaretsängerin Sally Bowles kennen und lieben, die sich kurzerhand bei ihm einquartiert und mit ihrer äußerst unkonventionellen Art sein Leben ziemlich durcheinander bringt. Nach und nach realisiert der wie der aufkommende Nationalsozialismus zunehmend Oberhand gewinnt und Gewalt den Alltag in Berlin bestimmt. Cliff drängt Sally, mit ihm nach Amerika zu gehen, doch sie träumt weiter von einer Karriere als Sängerin und Schauspielerin. Aber ist das Leben wirklich ein Cabaret?
Das unsterbliche Musical, das die tragische Liebesgeschichte von Sally und Clifford während der letzten Tage der Weimarer Republik erzählt, gehört zu den ganz großen Werken dieser Gattung. Es basiert auf den Berlin-Erzählungen von Christopher Isherwood und dem daraus entstandenen Bühnenstück „I am a camera“ von John van Druyten.
Liebe, Erotik, Politik - gepackt in Evergreens wie "Mein lieber Herr", "Maybe this time", "Money makes the world go around", "If you could see her through my eyes" und natürlich "Cabaret" u.v.a. -
"Cabaret" vereint die ganze Bandbreite des Genres von packenden Tanzszenen bis hin zum berührenden Chanson.
Liza Minelli, Joel Grey und Michael York starteten mit der legendären Filmversion von 1972 Weltkarrieren.
Am Pfalztheater begeistern Adrienn Cunka als Sally, Astrid Vosberg als Conférencier, Julian Culemann als Clifford, Stefanie Smits als Fräulein Schneider, Alexis Wagner, als Herr Schultz, Günther Fingerle als Ernst Ludwig, das Tanzensemble des Pfalztheaters, Extrachor und Statisterie sowie die großartige Kit Kat-Band unter der Leitung von Olivier Pols; Inszenierung: Frank Matthus; Musikalische Einstudierung: Jochen Kilian; Choreografie: Kerstin Ried.
Der Bus startet in Birkenfeld am Talweiherplatz und geht direkt nach Kaiserslautern.
Es kostet 51 Euro pro Person, für Eintritt und Busfahrt.  Anmeldung erfolgen bei der VHS-Baumholder: 06783 4063.

TOURIST-INFORMATION
des Birkenfelder Landes

Friedrich-August-Straße 17
(im Museum)
D-55765 Birkenfeld

Tel.: 0 67 82 / 98 34 57-0
Fax: 0 67 82 / 98 34 57-3

info@birkenfelder-land.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 12.00 Uhr
14.00 bis 17.00 Uhr

Freitag
10.00 bis 15.00 Uhr

In den Wintermonaten gelten abweichende Öffnungszeiten.

Erlebnisregion

Sitemap